Redaktion

Die Zeitschrift wird durch Wissenschaftler*innen des Arbeitsbereiches „Ausserschulische Bildung und Erziehung“ an der Universität Zürich sowie des Arbeitsbereiches "Grundschulpädagogik" an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg herausgegeben. Durch den Herausgeber*innenkreis werden publikationsrelevante Entscheidungen getroffen, sowohl einzelne Beiträge als auch die Schwerpunktsetzung der jeweiligen Hefte betreffend. Themenschwerpunkte können durch Gastherausgeber*innen betreut und verantwortet werden. Die redaktionellen Arbeiten werden durch ein Redaktionsteam geleistet bzw. koordiniert, das sich aus dem Herausgeber*innenkreis rekrutiert. Beraten wird der Herausgeber*innenkreis durch einen Beirat, dem einschlägig qualifizierte und ausgewiesene Kolleg*innen von Hochschulen im In- und Ausland angehören.

Herausgeber*innen:

Simone Brauchli, Universität Zürich
Fränzi Buser, Universität Zürich
Selin Kilic, Universität Zürich
Rebecca Mörgen, Universität Zürich
Peter Rieker, Universität Zürich
Anna Schnitzer, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Franz Zahradnik, Universität Zürich
Eveline Zwahlen, Universität Zürich

 

Wissenschaftlicher Beirat:

Prof. Dr. Roland Becker-Lenz, Fachhochschule Nordwestschweiz
Prof. Dr. Mechthild Bereswill, Universität Kassel
Prof. Dr. Bettina Dausien, Universität Wien
Prof. Dr. Jutta Ecarius, Universität Köln
Prof. Dr. Marius Harring, Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Dagmar Hoffmann, Universität Siegen
Prof. Dr. Vera King, Goethe-Universität Frankfurt
Prof. Dr. Alexandra König, Universität Duisburg-Essen
Prof. Dr. Sascha Neumann, Universität Tübingen
Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl, Universität der Bundeswehr Hamburg
Prof. Dr. Nicolle Pfaff, Universität Duisburg-Essen
Prof. Dr. Gudrun Quenzel, PH Vorarlberg Feldkirch
Prof. Dr. Christian Reutlinger, Fachhochschule St. Gallen
Prof. Dr. Peter Schallberger, Fachhochschule St. Gallen