Vulnerabilitätserfahrungen und die Erarbeitung von Agency: Ankommensprozesse junger Geflüchteter

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.26043/GISo.2021.1.3

Schlagworte:

Agency, Vulnerabilität, unbegleitete minderjährige Geflüchtete, Fluchtmigration, Ankommensprozess

Abstract

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete befinden sich nach ihrer Ankunft in Europa in prekären Lebenssituationen, die mit Vulnerabilitätserfahrungen einhergehen, die sie gleichzeitig bearbeiten und bewältigen. Denn mit der Ankunft ist zwar die Fluchtmigration beendet, doch angekommen sind die Jugendlichen noch nicht. Wie gestalten Jugendliche den Prozess des Ankommens, und welche Formen von Agency erarbeiten sie sich unter den jeweiligen sozialen Bedingungen? Diese Fragen fokussiert der Beitrag und rekonstruiert auf Basis von qualitativen Interviews mit jungen Geflüchteten, wie sie Vulnerabilitätserfahrungen und Agency in Bezug auf ihren Ankommensprozess thematisieren.

Autor*innenbiografien

Rebecca Mörgen, Universität Zürich

Rebecca Mörgen arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Ausserschulische Bildung und Erziehung am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich. Ihre Forschungs- und Interessensschwerpunkte liegen in den Bereichen der qualitativ-empirischen Migrations-, Ungleichheits- und Professionsforschung im Kontext Sozialpädagogik. Zudem beschäftigt sie sich mit Fragen sozialer Teilhabemöglichkeiten und arbeitet zu Methoden der qualitativen Sozialforschung, insbesondere Ethnographie, partizipative Ansätze

Peter Rieker, Universität Zürich

Peter Rieker leitet den Lehrstuhl für Ausserschulische Bildung und Erziehung am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich. Er forscht zu Kindheit und Jugend, zu abweichendem Verhalten und Extremismus sowie zu politischer Partizipation, Migration und interethnischen Beziehungen. Zudem arbeitet er zu Methoden der qualitativen Sozialforschung und zu multimethodischer Forschung.

Downloads

Veröffentlicht

2021-06-01

Zitationsvorschlag

Mörgen, R./Rieker, P. (2021): Vulnerabilitätserfahrungen und die Erarbeitung von Agency: Ankommensprozesse junger Geflüchteter. In: Gesellschaft – Individuum – Sozialisation. Zeitschrift für Sozialisationsforschung, 2 (1). doi:10.26043/GISo.2021.1.3.